Wir in Roßdorf

- unabhängige Liste -


Termine und Veranstaltungen


Fraktionssitzung

Datum:04.07.2016
19:30



Zurück zur Übersicht


 

Sie möchten uns unterstützen?

Einfach Beitrittserklärung ausfüllen, abgeben und Mitglied werden. 
WiR freuen uns auf Sie!

 


Aktuelles


25.11.2018

WiR waren in Klausur

Am 14. Dezember steht der Haushalt 2019 mit dem Stellenplan, dem Haushaltssicherungskonzept, dem Investitionsprogramm und dem Waldwirtschaftsplan auf der Tagesordnung der Gemeindevertretersitzung. (mehr)


02.10.2018

WiR haben noch einmal nachgefragt

Am 16. September 2016, also vor zwei Jahren, beschloss die Gemeindevertretung die Katalogisierung, Erfassung, Nummerierung und Registrierung der Sitzbänke. Auch sollte die Nummerierung zusätzlich in Blindenschrift erfolgen und die Liste der registrierten Sitzbänke bei der Rettungsstelle hinterlegt werden. Doch zwei Jahre lang tat sich nichts nach der SPD-Initiative. (mehr)


30.09.2018
WiR
auf der Kerb
Der Kerbumzug fand am Sonntagnachmittag statt. Die Gemeinde hatte Zugnummer 3; Frau Bürgermeisterin Christel Sprößler, der erste Beigeordnete Karlheinz Rück sowie der ehemalige Bürgermeister Manfred Pfeiffer und SPD Landtagswahl Kandidat Bijan Kaffenberger liefen in der erste Reihe, gefolgt von weiteren Vertretern des Gemeindevorstandes und der Gemeindevertretung. (mehr)


27.09.2018

WiR bekommen ein neues Misch- und Gewerbegebiet

Am 26.09.2018 war der offizielle Spatenstich für die Vermarktung des neuen Misch- und Gewerbegebietes „Im Münkel“ in Roßdorf und einige Fraktionsmitglieder von WiR waren dabei. (mehr)

 

26.09.2018

WiR haben die Straßenbeiträge abgeschafft

Kaum ein anderes Thema wurde in den letzten Wochen und Monaten im Kreis und auch in unserer Gemeinde mehr diskutiert als die Straßenbeiträge. Dazu gehört auch die Fragestellung wie bei grundhaften Erneuerungen mit den dabei entstehenden Kosten umgegangen werden soll. (mehr)


18.09.2018
Theodor-Clausen-Straße offiziell eingeweiht

Auch wenn man bis dato vom neuen Gewerbe- / Mischgebiet „Im Münkel“ unten an der Landstraße noch nicht viel sehen kann, wurde nun der Holzweg offiziell in „Theodor-Clausen-Straße“ umbenannt. (mehr)

11.09.2018
WiR informieren zur Kerb

Die Roßdörfer Kerb findet dieses Jahr nicht am ersten Oktoberwochenende statt, wie das Schild am Ortseingang Roßdorfs noch am Wochenende verkündete, sondern am letzten Septemberwochenende. (mehr)


30.08.2018
WiR spenden

WiR unterstützen durch ein Abonnement der Zeitschrift "ZEIT Wissen" seit einigen Monaten die Aktivitäten der Büchereifreunde, das Leseangebot der Gemeindebücherei auch im Zeitschriftenbereich noch attraktiver und bunter zu gestalten. (mehr)


19.06.2018
WiR bemängeln Engpässe und Schieflagen
Das Behindertenzentrum (BHZ) in Roßdorf möchte sich gerne erweitern. Der aktuelle Bebauungsplan sieht dafür eine maximale Bauhöhe von 8m also zweigeschossig vor. Die dort vorhandenen Bauwerke sind aktuell eingeschossig. Auf unsere Nachfrage wurde uns bestätigt, dass man nun eine Bauhöhe von maximal 11m plus 2m für technische Aufbauten benötige, um zweigeschossig mit Staffelgeschoss bauen zu können. Geplant sei dort für Mitarbeiter Apartments zu errichten. Gleichzeitig soll auch der dort vorhandene Mühlweg verbreitert werden, um Begegnungsverkehr zu ermöglichen. (mehr)


12.06.2018
WiR und die Geschichte der Gleichberechtigung

Männer und Frauen sind gleichberechtigt: Die Gleichberechtigung ist im Grundgesetz festgeschrieben. Interessant ist, dass die Männer bei dem Artikel zuerst genannt werden. Gesetze allerdings bringen oft noch wenig. So ist Teilzeit in Führungspositionen kaum möglich. Wohl deswegen gibt es bei Bürgermeisterwahlen wenige Bewerberinnen. Diese haben jedoch oft gute Chancen gewählt zu werden. Allerdings fällt nicht nur in unserem Landkreis auf, dass Frauen ziemlich oft nach einer Wahlperiode nicht wiedergewählt werden.Im Rathaus ist eine Ausstellung eröffnet worden zum Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“, die WiR natürlich gern direkt besucht haben. (mehr)


10.06.2018
WiR ehren Theodor Clausen

In der letzten Gemeindevertretersitzung am Freitag, 08.06.2018 wurde unter anderem auch ein Antrag zu einer Straßenumbenennung von uns eingebracht. Nachdem in den Ausschüssen teils noch kontrovers diskutiert wurde, konnte die Umbenennung dann in der Sitzung am Freitag trotz einiger Enthaltungen beschlossen werden. (mehr)


07.06.2018

WiR fordern Gebühren-Streichung statt ungerechter Stückelung

Nachdem ein großer Teil der Gemeindevertretung leider die Erstellung eines Satzungsentwurfes für wiederkehrende Straßenbeiträge beim Gemeindevorstand beauftragt hatte, verging fast ein Jahr bis der erste Entwurf debattiert wird.

„Es scheint jedoch zwischenzeitlich möglich, was WiR bereits vor Monaten forderten: Die Abschaffung der Beiträge als Ganzes statt höherer Belastung durch unfaire wiederkehrende Stückelungen“, freut sich Fraktionsgeschäftsführer Martin Heß hinsichtlich der aktuellen Debatte im Landtag, die auch für Roßdorf direkte Auswirkungen haben wird. (mehr)


29.05.2018

WiR beantragen...

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 08. Juni haben WiR zwei Anträge eingebracht. Den ersten Antrag stellen WiR Ihnen heute gerne vor.

Noch einmal geht es um das Neue Misch- und Gewerbegebiet „Im Münkel“. Nachdem in der letzten Sitzung sämtliche Planstraßen ihre künftigen Namen erhalten haben, beantragen WiR die Umbenennung der Straße "Unterer Holzweg" sowie einen kurzen Abschnitt der "Alte Dieburger Straße" in "Theodor-Clausen-Straße". (mehr)


22.05.2018

WiR informieren über weitere Themen aus der Gemeindevertretersitzung - Teil 2

In der letzten Woche hatten WiR bereits über große Teile der Gemeindevertretersitzung berichtet. Auf Grund der vielfältigen Themen möchten WiR die Informationen an dieser Stelle fortsetzen.

Im Münkel (die nun geltende Bezeichnung des neuen Misch- und Gewerbegebietes) wurden wie bereits berichtet die Straßennamen, auch auf Grund eines Vorschlags unsererseits, festgelegt. Noch spannender war jedoch die Festlergung der dortigen Verkaufspreise. (mehr)


15.05.2018

WiR informieren über weitere Themen aus der Gemeindevertretersitzung - Teil 1

In der letzten Sitzung der Gemeindevertretung am 27.04.2018 standen erneut vielfältige Themen auf der Tagesordnung. Dies spiegelte sich auch in der überdurchschnittlich hohen Anzahl an Besuchern wieder. (mehr)


08.05.2018

WiR ehren Emmy Noether mit einer eigenen Straße

Bei der letzten Sitzung der Gemeindevertretung wurde die Benennung von sieben Straßen in Misch- und Gewerbegebiet Roßdorf-Ost besprochen. Einen Vorschlag des Gemeindevorstandes für das Mischgebiet wurde zurückgezogen, so dass bei den Ausschusssitzungen alle Fraktionen eingeladen wurden Vorschläge als Änderungsanträge in der Gemeindevertretersitzung einzubringen. WiR kamen der Bitte gern nach und reichten den Vorschlag “Emmy-Noether-Straße” ein. (mehr)


23.04.2018

WiR freuen uns auf die Diskussion
Am kommenden Freitag, 27.04.2018 findet um 19:00 Uhr im Sonnensaal Roßdorf die nächste (öffentliche) Sitzung der Gemeindevertretung statt. Zu den interessantesten Punkten der Tagesordnung zählen sicherlich die 3. Änderung des Bebauungsplanes Gundernhausen Nord-West II und III (Erweiterung der Kindertagesstätte), das Misch- und Gewerbegebiet "Roßdorf-Ost" sowie das Baugebiet Hühnerbusch (Erschließungsbeitragssatzung und Erhebung von Beiträgen). Mit größter Vorfreude blicken WiR jedoch auf die Diskussion über die "Satzung über die Erhebung wiederkehrender Straßenbeiträge". (mehr)

 

13.03.2018

WiR erkennen kleine Schritte

Gut Ding will Weile haben: Hessen-Mobil kann keinen festen Termin nennen, wann die ohnehin überlastete B-38-Kreuzung zwischen Roßdorf und Gundernhausen ausgebaut wird.

Das neue Gewerbegebiet soll einen Kreisel als einzigen Anschluss zum neuen Gewerbegebiet mit Supermarkt, Drogerie, Park-and-Ride-Parkplätzen und Discounter auf der Höhe des Behindertenzentrums erhalten. (mehr)


07.03.2018

WiR möchten Platz für die Kinder

In der letzten Gemeindevertretersitzung am Donnerstag, 01.03.2018 wurde erneut über eine Erweiterung der Kinderbetreuungsplätze in der Gemeinde diskutiert. Neben dem noch in den Planungen befindlichem Sportkindergarten an der Zahlwaldhalle, soll nun eine Erweiterung der bestehenden Einrichtung "Pirateninsel" in Gundernhausen am Spielplatz „Piratenbucht“ durchgeführt werden. (mehr)


27.02.2018

WiR fragen uns wie es weitergeht

Das geplante Misch- und Gewerbegebiet B38 steht in der nächsten Gemeindevertretersitzung wieder auf der Tagesordnung. Verträge müssen abgeschlossen, verlängert oder verändert werden, damit es losgehen kann. Wenngleich es in einzelnen Sachfragen immer wieder unterschiedliche Meinungen gab, wünschen WiR uns, dass es voran geht. (Mehr)


14.02.2018
WiR informieren über die Grundsteuer

Die Grundsteuer B ist eine der wichtigsten Einnahmequellen der Kommunen. So auch in Roßdorf. Wie bereits berichtet sind die Einnahmen von 1.141.100 Euro im Jahr 2009 auf geplante 2.332.900 Euro im Jahr 2018 gestiegen. (Mehr)

14.01.2018

WiR haben geladen
Am Sonntag, 14.01.2018 war es soweit. WiR hatten zu unserem mittlerweile zweiten Neujahrsempfang geladen und die Gäste kamen zahlreich per pedes, mit dem Auto oder - passend zur Location - mit dem Fahrrad. (Mehr)


13.01.2018
WiR informieren über den gemeindlichen Haushalt
In den letzten Wochen und Monaten durften wir mehrfach hören, wie genervt manch Kommunalpolitiker der großen Volksparteien von unserer Arbeit in der Gemeindevertretung scheint. Zuletzt im Dezember 2017, als es um die Verabschiedung des Haushalts 2018 ging. (Mehr)